Tiere

"Mit allem, was lebt, sind wir durch Wesensverwandtschaft und Schicksalsgemeinschaft verbunden."

 Albert Schweitzer

Ich bin von klein auf mit Hunden und Katzen aufgewachsen. Ihre Treue und bedingungslose Liebe ist von höherer Natur. Sie sind unsere Lehrmeister, Freunde, Spielgefährten, Trigger und Heiler. Grosse Seelen in einem tierischen Körper. Ein Leben ohne ihre alltägliche Gegenwart ist für mich undenkbar. Ich achte und liebe sie. Deshalb helfe ich gerne, wo ich kann.

Tierkommunikation

Die Kommunikation wird 1:1 am Telefon durchgeführt.

Kosten CHF 70.-- auf Rechnung für eine maximale Dauer von 25 Min.

 

Bei zwei Haustieren gleichzeitig CHF 95.-- für max. 40 Min.

 

Für eine Terminvereinbarung können Sie mich entweder anrufen 078 803 55 03 oder via email kontaktieren info@pfauenkraft.ch  unter Angabe Ihrer  Telefonnummer, damit ich Sie so schnell wie möglich zurückrufen kann.

 

Spätestens einen Tag vor dem vereinbarten Termin schicken Sie mir per email Ihren Namen und Adresse sowie den Namen des Tieres, sein (ungefähres) Alter, ein aktuelles Foto und Ihre  Fragen bzw. die Benennung des Problems.


Energiearbeit für Tiere

Gezieltes energetisches Arbeiten über die Ferne bei Verhaltensauffälligkeiten, Traumatas sowie physischen, psychischen und seelischen Auffälligkeiten.

 

Bitte "rechtliche Hinweise" beachten, danke.

 

Kosten CHF 70.-- für die ersten 25 Min.

 

Für jede weitere Viertelstunde zusätzlich CHF 25.--/15Min.


Reiki

Kleintiere sind auch vor Ort herzlich willkommen.

 

30 Min. CHF 50.--

45 Min. CHF 75.--

60 Min. CHF 100.--

 

 

Es sind auch Reiki-Fernbehandlungen möglich. Hierbei bekommt das Tier an 5 aufeinanderfolgenden Tagen jeweils 15 Min. lang Reiki. Gesamtkosten CHF 125.-


Bachblüten

Kosten CHF 20.-- für das Austesten der Blüten.

Zusätzlich CHF 40.--, falls erwünscht,  für die Herstellung der BB-Mischung inkl. Aufladung mit Reiki-Heilenergie plus Portokosten.       

 

Das Fläschchen kann mehrmals mit Wasser nachgefüllt werden und hält sich so mehrere Wochen lang, ohne dass für dieselbe Mischung ein neues Fläschchen bestellt werden muss.                                                               

»Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir. Alle Geschöpfe der Erde lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleich gestellte Werke des allmächtigen Schöpfers – unsere Brüder.«


Franz von Assisi